logo dr. roubanis associates
Home>>
PDF-Version >>
   
Team Boxenstop
Hat Ihr Team Sand im Getriebe?
Selbst top aufgestellte Teams sind gut beraten von Zeit zu Zeit kurze kreative Auszeiten zu nehmen.
Denn natürliche Verschleißkräfte wirken ganz gleich um welches Team es geht.


Zweck
In einem „Boxenstop“ in Form eines ein- bis dreitägigen Workshop schrauben wir mit speziellen Werkzeugen an der Aufgabenverteilung, den Prozessen, der Kooperation, den Schnittstellen, und den Strategien Ihres Teams, um es wieder fit zu machen.

Zielgruppe
Projektteams, Managementteams, Task Forces, aber auch ganze Abteilungen.

Inhalte des Boxenstops
Strategie
Neue strategische Aspekte werden identifiziert und es wird ein Prozess definiert um sie in die Ausrichtung des Teams einfließen zu lassen.
Prozesse
Interne Arbeitsprozesse sollten der Realität angepasst werden, sonst verschwenden die Menschen zu viel Zeit mit Kleinabstimmung und Improvisation. Dabei sind es gerade Minijustierungen, die die Arbeit merklich reduzieren könnten.
Arbeitsteilung
Neue Problemstellungen und Projekte stellen die gewohnte Arbeitsteilung in Frage. Es werden gemeinsam alle Aufgaben erfasst, sowohl große und kleine, als auch dauerhafte und temporäre. Die Mitglieder des Teams vereinbaren die Übernahme dieser Aufgaben unter Berücksichtigung verschiedener Prämissen.
Störungen
Vieles, was in der Zusammenarbeit nicht mehr stimmig ist, bleibt allzu oft unausgesprochen und es entstehen atmosphärische Störungen - oft nur die Folge eines aufgestauten Regelungsbedarfs. Im Boxenstop wird klar und verbindlich vereinbart, was der Eine vom Anderen erwartet und wer für was verantwortlich ist.

Methoden des Boxenstops
Es ist immer ein großer Ressourceneinsatz, wenn viele Mitarbeiter gleichzeitig an einem Ort tagen und dafür ihre Arbeit liegen lassen. Deshalb möchten wir das Äußerste herausholen. Wir tun dies mit eigenen Verfahren, wie beispielsweise der „TaskMatrix“, mit der vakante Aufgaben und Überbelastungen visualisiert und zähe Verhandlungen über die Neuordnung von Verantwortlichkeiten erleichtert werden.

Zudem konzentrieren wir uns auf die Mobilisierung der Teilnehmer. Wir schaffen mit Moderationstechniken und Fingerspitzengefühl ein Klima, das die vorhandenen Energien freisetzt und innovativ ist.

Ort und Räume
Für den Boxenstop stellen wir Ihnen ohne Aufpreis Konferenzräume auf Schloß Elbroich in Düsseldorf zur Verfügung. Sie können dort in natürlichem Ambiente, anders als in üblichen Hotelveranstaltungsräumen viel leichter den nötigen Abstand zum Tagesgeschäft erreichen Natürlich kann ein Boxenstop auch in Ihrem Hause oder in einem Ort Ihrer Präferenz stattfinden.

Ergebnissicherung
Ergebnisse werden teils direkt in Notebooks erfasst oder per Digitalkamera festgehalten. Alle Dateien werden von uns aufgearbeitet und Ihnen digital zur Verfügung gestellt.


Rufen Sie einfach an: 0211 58 008 048,

DR. ROUBANIS ASSOCIATES
Liebigstr. 20
40479 Düsseldorf

Home>>

PDF-Version >>

 

 

© 2000 - 2016 ROUBANIS ASSOCIATES| Impressum | Rechtliches